Volks- und Mittelschule mit Sporthalle am See

Die Volks- und Mittelschule mit Sporthalle am See in Hard wurde mit Einbaumöbeln, Türen und Glaswänden ausgestattet. Damit ein hohes Maß an Flexibilität gewährleistet ist, wurde das Mobiliar so umgesetzt, dass Raum für frei organisierte Zusammenarbeit gegeben ist.

Oberfläche:
sämtliche Korpusflächen in Egger Schichtstoffbelag weiß
Durchgeführte Arbeiten:
  • Garderobenschrankwände
Bauherr:
Marktgemeinde Hard
Bauort:
Hard, Österreich
Baujahr:
2018
Architekt:

Baumschlager Hutter ZT GmbH DI Ralf Bernhardt

Projektleitung:

Marktgemeinde Msc Michael Pölzer

Bauleitung:

gbd ZT GmbH DI Karlheinz Würder

Fotografie:
Albrecht Imanuel Schnabel
projekt-vshaselstauden-hauptbild.jpg

Volksschule Haselstauden

Für das neue räumliche Konzept wurde die Möblierung funktional und leicht handhabbar für die Lernlandschaften und den offenen Marktplatz ausgeführt. Die Kombination von Birkensperrholz...
projekt-campus buetze-hauptbild

Campus Bütze

Für den Campus Bütze in Wolfurt wurden sämtliche Möblierungen, sowohl für die offenen Lernlandschaften, als auch für die Allgemeinräume von Lenz-Nenning geliefert. Die Auswahl...
projekt-goefis-hauptbild

Kindergarten Göfis-Hofen

Die Räume der Kinderbetreuungseinrichtung wurden offen und einladend mit Trennwandverglasungen in VSG, teilweise mit Schallschutz und integrierten Türelementen in Weißtanne furniert, natur lackiert gestaltet.
Call Now Button Scroll to Top