Volks- und Mittelschule Hard am See

Die Volks- und Mittelschule am See in Hard wurde mit Einbaumöbeln, Türen und Glaswänden ausgestattet. Damit ein hohes Maß an Flexibilität gewährleistet ist, wurde das Mobiliar so umgesetzt, dass Raum für frei organisierte Zusammenarbeit gegeben ist.

Oberfläche:

sämtliche Korpusflächen in Egger Schichtstoffbelag weiß

Durchgeführte Arbeiten:
  • Cluster-Möblierungen
  • Glastrennwände mit integrierten Türen
  • Garderobenelemente
Bauherr:

Marktgemeinde Hard

Bauort:
Hard, Österreich
Baujahr:
2018
Architekt:

Baumschlager Hutter ZT GmbH DI Ralf Bernhardt

Projektleitung:

Marktgemeinde Hard Msc Michael Pölzer

Bauleitung:

gbd ZT GmbH DI Karlheinz Würder

Fotografie:

Albrecht Imanuel Schnabel

projekt-frastanzhofen-hauptbild

Bildungszentrum Frastanz Hofen

Für die Volksschule mit 4 Clustern, Kindergarten, Kinderbetreuung und die Verwaltung, sowie Musik- und Werkräume wurden die Einbaumöbel entsprechend den neuesten pädagogischen Konzepten ausgeführt.
projekt-kindergartenbings-hauptbild

Kindergarten Campus Bings

Der „Holz von Hier-Gedanke“ wurde in diesem Projekt perfekt umgesetzt und für die Inneneinrichtung des neuen Gebäudes Holz aus heimischen Wäldern verwendet.  Bei der...
projekt-vshaselstauden-hauptbild.jpg

Volksschule Haselstauden

Für das neue räumliche Konzept wurde die Möblierung funktional und leicht handhabbar für die Lernlandschaften und den offenen Marktplatz ausgeführt. Die Kombination von Birkensperrholz...
Call Now Button