VKW Lehrlingswerkstätte Bregenz

Eine einzigartige Raumatmosphäre für die VKW Bregenz wurde mit einer flexiblen Lamellendecke aus Weißtanne geschaffen. Das warme Holz ermöglicht nicht nur eine angenehme Akustik, sondern auch eine gemütliche, heimelige Atmosphäre. Mit der Kombination aus Glas und Schichtstoff wurden zusätzlich einzigartige Ganzglas-Vitrinen, Fixverglasungen und Wandverkleidungen geschaffen.

Oberfläche:

Lamellendecken in Weißtanne massiv, Wandverkleidungen, Türen etc. mit Schichtstoff belegt

Durchgeführte Arbeiten:
  • Lammellendecke
  • Stockrahmen
  • Innentürelemente Max belegt mit Fixverglasungen
  • Wandverkleidung Max in Gang und Foyer
  • Stiegenverbau
  • diverse Ganzglas-Vitrinen
Bauherr:

Vorarlberger Kraftwerke AG

Bauort:
Bregenz, Österreich
Baujahr:
2014
Architekt:

Architektengemeinschaft
DI Gerhard Hörburger
DI ReitbruggerGau

Bauleitung:

Vorarlberger Illwerke AG
Ing. Johannes Bolter
Ing. Wilmar Fritz

Fotografie:

Fred Böhringer

projekt-kuenzkran-hauptbild

Künz Kran

In Zusammenarbeit mit Künz Kran entwickelte die Firma Lenz-Nenning den Remote Control Desk für Terminalkräne, der mit einem Hubgetriebe in der Höhe verstellbar ist.
projekt-haeker-hauptbild

Ferd. Haecker KG

Eine ganz besondere Raumatmosphäre wurde für die Haecker KG in Pforzheim geschaffen. Hier fasziniert die Kombination aus Schichtstoff und bündig eingefrästen Filzplatten eingesetzt für...
projekt-giko-hauptbild-neu

GIKO Verpackungen

Die Kombination aus dekorativem, beständigen Nussholz und Schichtstoff schafft eine gemütliche, warme und doch moderne sowie offene Atmosphäre. Für GIKO Verpackungen in Weiler wurden...
Call Now Button Scroll to Top