Gemeindekulturzentrum Ischgl

Die Rückwand des offenen Musikpavillons wurde von Lenz-Nenning mit Holzakustikelementen ausgestattet. Für den Musikprobenraum und die Gemeinschaftsräume wurden die Innentüren und Brandschutztüren in Eiche angefertigt.

Oberfläche:

heimische Eiche furniert, natur lackiert

Besonderheiten:
Herausforderung durch ausserwöhnliche Architektur
Durchgeführte Arbeiten:
  • Wandverkleidungen
  • Innentüren und Brandschutztüren
  • Stiegenaufgang Wand- und Deckenverkleidung
  • Trennelement Innenraum inkl. Möbel
  • Pavillon: Lamellenwand, Sichtschutz im Außenbereich
Bauherr:

Gemeinde Ischgl

Bauort:
Ischgl, Österreich
Baujahr:
2013
Architekt:

Parc ZT GmbH

Projektleitung:

DI Barbara Poberschnigg

Bauleitung:

R&S Planbau Markus Rudigier

Fotografie:

Karl Heinz, David Schreyer

projekt-frastanzhofen-hauptbild

Bildungszentrum Frastanz Hofen

Für die Volksschule mit 4 Clustern, Kindergarten, Kinderbetreuung und die Verwaltung, sowie Musik- und Werkräume wurden die Einbaumöbel entsprechend den neuesten pädagogischen Konzepten ausgeführt.
projekt-kindergartenbings-hauptbild

Kindergarten Campus Bings

Der „Holz von Hier-Gedanke“ wurde in diesem Projekt perfekt umgesetzt und für die Inneneinrichtung des neuen Gebäudes Holz aus heimischen Wäldern verwendet.  Bei der...
projekt-vshaselstauden-hauptbild.jpg

Volksschule Haselstauden

Für das neue räumliche Konzept wurde die Möblierung funktional und leicht handhabbar für die Lernlandschaften und den offenen Marktplatz ausgeführt. Die Kombination von Birkensperrholz...
Call Now Button